Wer kämpft, kann verlieren – wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Mit diesem Leitgedanken haben sich Raumbacher Bürger vor langen Jahren erfolgreich gegen eine geplante Mülldeponie in unserer Gemeinde zur Wehr gesetzt. Heute müssen wir uns gegen eine Flut von LKW’s wehren, die unsere nicht dafür geschaffenen Landes- und Ortsstraßen in hohem Maße strapazieren. Mehr noch – sie belasten zunehmend auch unsere Gesundheit und unser Eigentum! Wir fordern, dass der Fern- und Schwerlastverkehr aus unseren engen Ortsstraßen verbannt wird und die Straßen nützt, die dafür gebaut wurden! Und wir kämpfen für den Erhalt unserer historischen und ortsbildprägenden Gebäude.

Dafür stehen wir und dafür setzen wir uns ein! Und dafür brauchen wir Eure Unterstützung!