Jahreswechsel

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Raumbacher Bürgerinnen und Bürger,
liebe Freunde und Unterstützer der BI,

noch gibt es den Engpass, der in den vergangenen Jahren  einen noch stärker zunehmenden Schwerlastverkehr  verhinderte und uns zumindest an dieser Stelle ein langsames, angepasstes Fahren garantierte.

Im Frühjahr, so inzwischen die Planung, wird nun die Aufweitung erfolgen.

Leider ist es uns nicht gelungen, eine andere Lösung mit den Verantwortlichen zu erreichen. Es war der vielzitierte Kampf gegen Windmühlen.

Dennoch, wir Bürger dürfen uns nicht alles gefallen lassen, wir müssen aufstehen, für die gute Sache eintreten und Gesicht zeigen.

Wir lassen uns nicht entmutigen und würden uns wünschen, dass auch Sie sich gemeinsam mit uns einsetzen für das, wofür wir alle stehen:
                         Eine lebenswerte Zukunft in einem liebenswürdigen Raumbach!

Wir sind davon überzeugt, dass wir durch unser Aufbegehren bei den politisch Verantwortlichen auf Kommunal- wie auch auf Landesebene eine Sensibilisierung für uns Straßendorfeinwohner erreichen konnten.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Nun aber wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest, genießen Sie eine besinnliche Zeit und starten Sie mit viel Glück und Freude ins Neue Jahr 2019!

Ihre
Bürgeriniative Raumbacher Bürger